• Mittwoch , 28 Juni 2017

Apples Top-Apps 2015:

Ende des Jahres erwarten uns wieder zahlreiche Rankings zu Büchern, Filmen und Trends. Da darf natürlich auch die Apple-Wahl zu den besten Apps nicht fehlen. Apple hat kürzlich seine Top-Apps genannt:

Die iOS-App des Jahres ist Periscope, ein Twitter Live-Streaming-App. Es gab im Vorfeld bereits Apps dieser Art, allerdings hat Apple mit Periscope seinen Favoriten gewählt. Die zweite Jahresbeste-App ist ein leistungsfähiges Fotobearbeitungs-Tool Enlight. Zudem Apple hat zudem Lara Croft GO als iOS-Spiel des Jahres gewählt.

Die App Workflow wurde als innovativste iOS-App des Jahres gewählt und Dark Echo als innovativstes Spiel.

Für die Apple-Watch ist Dark Sky die beste watchOS-App des Jahres und bei OS X ist Affinity Photo die Apple Wahl zur besten Mac-App, Pillars of Eternity (Säulen der Ewigkeit) wurde als bestes Spiel gekürt. Für den Apple TV ist Rayman Adventures die Nummer 1 unter den Spielen.

Was sagt ihr zur Apple Wahl? Zufrieden mit den Spielen und Apps? Oder habt ihr andere Favoriten?

💡Wusstest Du schon, dass Clappifieds.de das erste Kleinanzeigenportal nur für Apple Produkte ist?

Beitragsbild: Quelle: Pixabay, FirmBee, Lizenz CC0 Public Domain

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

  1. Apple App Store: Rekordumsatz zu Weihnachten
    10. Januar 2016 at 8:48 Antworten

    […] gemacht, davon entfällt über ein Drittel des Umsatzes auf das vergangene Jahr 2015. Zu den beliebtesten iOS-Apps 2015 zählen unter anderem Spiele wie die Minecraft Pocket Edition, die DJ-App Pacemaker und die Banking […]