• Donnerstag , 17 August 2017

Gerücht: das Apple TV 5 in Q2/2016 „mehr als eine Settop-Box“?

Bei der Markteinführung des Apple TV 4 hieß es, dass die Zukunft des Fernsehens Apps sind. Diese Zukunft soll nach den neusten Gerüchten bei Apple noch schneller Gegenwart werden: Aus China heißt es, dass das Apple TV 5 im Frühjahr 2016 erscheinen soll und erste Testläufe in der Produktion im aktuellen Monat stattfinden. Anschließend soll das Apple TV 5 in Massen gefertigt werden.

Zudem wird von taiwanischen Partnern der Apple-Zulieferer-Kette vermeldet, dass das Apple TV 5 wegen seiner CPU auf eine neue Kühlungs-Lösung setzt, um die Hitze im Gerät zu bewältigen. Die verbesserte Performance soll zur Folge haben, dass das Apple TV neue Funktionen bekommt und man somit nicht mehr von einer reinen Settop-Box spricht. Insgesamt soll das Apple TV 5 in 2016, über 20 Millionen Mal in den Verkauf ausgegeben werden und die Produktion zu Quanta Computer verlagert werden –  statt Foxconn Electronics.

Auch 9to5Mac unterstützt die aufgetretenen Gerüchte und beteuert, dass beim Retina iPad 3 überraschender Weise nach sechs Monaten bereits das iPad 4 folgte.

Man darf also weiter gespannt sein!

💡 Wusstest Du schon, dass es auf unserem Kleinanzeigenportal Clappifieds.de eine Vielzahl von Apple-Produkten gibt, die von Händlern in deiner Umgebung zum Verkauf angeboten werden – egal ob neu oder gebraucht, ob iPhone oder iPod, Mac oder Macbook bis hin zum Zubehör.

Ähnliche Beiträge