• Montag , 26 Juni 2017

Polizei in Oregon, USA: „geklaute“ iPhones im Wert von 750.000 US-Dollar beschlagnahmt

Verdächtige haben hunderte von iPhones mit Apple Geschenkkarten gekauft und wurden von der Polizei in Oregon geschnappt – sie gehören vermutlich zu einem organisierten Verbrecherkreis, der die iPhones auf dem Schwarzmarkt in Hongkong weiterverkauft. Insgesamt hat das festgestellte Diebesgut einen Wert von über 750.000 US-Dollar.

Einer der verdächtigten Männer wurde am 4. Dezember beim Kauf zahlreicher iPhones mit einem Stapel Geschenkkarten gesichtet. Das hat die Ermittler zu seinem Auto geführt, in dem sie etliche Apple Store Einkaufstaschen mit mehr als 470 iPhones im Wert von 290.000 US-Dollar und Apple Geschenkkarten in Höhe von 585.000 US-Dollar gefunden haben. Der Mann erklärte sich der Polizei bereit mit ihnen zusammenzuarbeiten, um weitere Beteiligte zu finden. In einem nahegelegenen Speicher konnten so weitere hunderte von Kisten mit iPhones beschlagnahmt werden, die nach Hongkong verschifft werden sollten.

Man vermutet aktuell, dass der Betrug mit gestohlenen Kreditkartennummern durchgeführt werden konnte, mit denen man Apple Geschenkkarten kaufte. Der durchschnittliche Verkaufswert eines iPhones liegt bei über 700 US-Dollar und ist daher ein interessantes Element für Diebe und Betrüger. Auch auf Kleinanzeigenportalen und online-Auktionshäusern tummeln sich Betrüger die versuchen, Käufer übers Ohr zu hauen – haltet deshalb immer die Augen auf! Wie ihr euch vor Betrügern schützt, könnt ihr hier nachlesen.

💡Wusstest Du schon, dass Clappifieds.de auch ein Marktplatz für Apple-Produkte ist. Auf unserem Kleinanzeigenportal gibt es eine Vielzahl von Apple-Produkten, die von Privatpersonen zum Verkauf angeboten werden – egal ob neu oder gebraucht, ob iPhone oder iPod, Mac oder Macbook bis hin zum Zubehör. Zudem können Verkäufer ihr altes iPhone o.a. kostenlos auf unserem Kleinanzeigenportal schnell und erfolgreich verkaufen.

Beitragsbild: Quelle: Pixabay, helloolly, CC0 Public Domain

Ähnliche Beiträge