• Donnerstag , 27 April 2017

iPod für 90.000 US-Dollar verkauft!

Viele beurteilen den iPod Classic bereits als altmodisch und unbrauchbar, umso überraschender ist da, dass einige bereit sind, Unmengen an Geld für ein altes iPod-Modell auszugeben!

Auf eBay hat Ende 2014 eine seltene Version des iPod Classic für 90.000 US-Dollar den Besitzer gewechselt, ein weiterer hatte einen Listenpreis von sogar 180.000 US-Dollar – allerdings hat sich für letzteren kein Käufer gefunden. Zudem wurde ein versiegelter iPod der 1. Generation für 20.000 US-Dollar verkauft.

Es ist natürlich gut möglich, dass einige der Anzeigen zu solch hohen Preisen gefälscht sind, aber auf der amerikanischen eBay-Seite gab es eine Reihe an iPods für die vierstellige Preise aufgeführt sind.

Der iPod für einen Verkaufspreis von 90.000 US-Dollar ist eine Sonderausgabe, ein Fabrik-Siegel-UK-Modell der Sonderausgabe U2 iPod. Dieser wurde ursprünglich 2004 verkauft und hat eingravierte Autogramme von vier U2 Mitgliedern auf der Rückseite.

Quelle: PAUL SAKUMA/ASSOCIATED PRESS

Quelle: PAUL SAKUMA/ASSOCIATED PRESS (Beitragsbild)

Beim iPod Classic wurde im September 2014 die Produktion eingestellt. Apple CEO Tim Cook begründete die Entscheidung so, dass nicht mehr alle Bauteile bekommen wurden. Die technischen Arbeiten am iPod seien riesig, allerdings gab es dafür eine zu kleine Nachfrageranzahl.

Kein Wunder, dass diese „sehr kleine“ Nachfrager-Anzahl bereit ist schmerzhaft viel für einen iPod Classic auszugeben.

Wer sich auch einen iPod Classic der U2 Edition sichern will, der findet auf eBay aktuell sogar einen der 5. Generation.

💡Wusstest Du schon, dass Clappifieds.de das erste Kleinanzeigenportal nur für Apple Produkte ist?

Ähnliche Beiträge