• Freitag , 23 Juni 2017

Mit diesem Display müssen Smartphones nicht täglich geladen werden

Huawei machte in den vergangenen Tagen großen Wirbel mit der neuen Akku-Schnellladefunktion. Doch in der sich schnell wandelnden Smartphone-Welt lassen Neuerungen nicht lange auf sich warten…

Smartphone-Displays sind die größten Akkufresser, doch ein britisches Start-Up hat jetzt eine Display-Technologie entwickelt, die minimal Energie verbraucht aber gleichzeitig gut lesbare Screens bei Sonnenlicht sowie eine hohe Auflösung besitzt.

Diese Displays sollen das Potenzial besitzen, den Markt zu revolutionieren: „We can create an entire new market“, so das Startup Bodle Technologies, ein Unternehmen mit seinem Ursprung in der Oxford University. Generell werden die Display-Technologien – wie auch die Prozessoren – immer ressourcenschonender, aber bislang gehören sie immer noch zu den größten Akkufressern. Die Forscher von Bodle Technologies haben ein neues Material entwickelt, das zur Produktion von energiesparenden hochauflösenden Displays verwendet werden kann und ultradünn, flexibel sowie transparent ist.

Das Unternehmen hält bislang allerdings weitere Informationen zur neuen Technologie zurück. Nur die Information, dass das Material auf der Technologie basiert, die für wiederbeschreibbare CD und DVDs verwendet wird. Laut Entwickler handelt es sich dabei um ein Phasenwechsel-Material, das den Zustand von amorph zu kristallin wechseln kann. Durch dies sollen High-Tech-Displays entstehen, die dann auch reale und lebendige Farben. Gründer Dr. Peiman Hosseini ist davon überzeugt, dass der Smartphone Markt damit revolutioniert wird und man somit zukünftig sein iPhone, iPad oder die Apple Watch nicht mehr täglich aufgeladen werden müssen.

Investoren wurden für die neue Technologie schnell gefunden: zahlreiche Organisationen der Oxford University, aber auch einige Elektronik-Großkonzerne sind in laufende Verhandlungen involviert, man spekuliert, dass Samsung und LG damit gemeint sind.

Gemeinsam mit der Schnellladefunktion, die bei Huawei bereits Anwendung findet, darf man gespannt sein, was im kommenden Jahr bezüglich neuer Technologien kommen wird.

Beitragsbild: Quelle: Flickr, Martin Abegglen, Akku, Lizenz CC BY-SA 2.0

💡Auf unserem Kleinanzeigenportal Clappifieds.de gibt es eine Vielzahl von Apple-Produkten, die von Händlern in deiner Umgebung zum Verkauf angeboten werden – egal ob neu oder gebraucht, ob iPhone oder iPod, Mac oder MacBook bis hin zum Zubehör.

Ähnliche Beiträge