• Mittwoch , 20 September 2017

Zeitreisender filmt Kampf von Mike Tyson mit einem Smartphone

 

Die Kollegen von BILD haben mal wieder eine interessante Entdeckung gemacht: Ein „Zeitreisender“ filmte den Kampf zwischen Mike Tyson und ­­Peter McNeely mit einem Smartphone.

tyson

Es ist uns allen bekannt, dass Handys mit Kameras bzw. Smartphones, erst in den letzten Jahren, um genau zu sein, erst seit der Einführung des iPhones im Jahr 2007, den großen Boom erlebt haben. Das erste Handy mit Kamera kam zwar schon im Jahr 2000 auf den Markt, aber wirklich weit verbreitet war es nicht.

Ein Smartphone im Jahr 1995?!? Das kann nicht sein, aber die BILD klärt hier auf was hinter dem Zeitreisenden steckt. Leider erkennt man das Gesicht des Filmenden nicht, eins ist aber sicher: Marty McFly scheint es nicht zu sein! 😉

Ähnliche Beiträge