• Donnerstag , 17 August 2017

Zurück in die Zukunft – Das iPhone aus dem Jahr 1980

Der italienische Designer, Pierre Cerveau (www.pierrecerveau.com), hat sich Gedanken gemacht, wie wohl ein iPhone Ende der 80er Jahre ausgesehen hätte. Herausgekommen ist das Macintosh Phone, ein lustiges Retro-Gadget.

Wohl den wenigsten Smartphone Usern heutzutage bekannt, verfügt das Macintosh Phone über eine Wählscheibe anstatt eines Touch-Displays.

 

Die Wählscheibe ist mit einer Hybridfunktion ausgestattet, mit der man Rufnummern wählen sowie durch ein Menü im winzigen CRT Display blättern kann.


„Flick to Dial“: Um schnell zwischen Wahlverfahren und Blättern zu wechseln, muss der Benutzer nur den kleinen Schalter nach oben oder unten bewegen.

Ob das Konzept-iPhone jemals auf den Markt kommt? Wahrscheinlich nicht. Wobei es einige unserer Eltern sicherlich eher nutzen würden als das iPhone 6. 😀 Trotzdem eine coole Idee, einen Blick in die Vergangenheit, mit einem Zukunftsausblick, zu werfen.

Quellen: Pierre Cerveau

Ähnliche Beiträge